PS3 Preissenkung und 40gb Modell

  • DavidBoring 8 Okt 2007 16:37:00 1,286 Beiträge
    Gesehen vor vor 1 Tag
    Registriert vor 14 Jahren
    die ps3 ist jetzt also offiziell nen 100er billiger und wer noch weniger ausgeben will kann von nun an für 400€ dabei sein, muss aber auf speicherkartenplatz, 20gb festplatte, 2 usb ports und natürlich die PS2-Kompatibilität verzichten.

    ich persönlich denke ja, dass das starterpaket immer noch der beste deal ist, aer das ist wohl geschmackssache.

    sony ist also den wünschen der verbraucher nachgekommen und trotzdem gibt es momentan nur negatives feedback. was mich beonders wundert ist, dass leute sich plötzlich beschweren, weil die senkung zu früh kommt. wahrscheinlich sind es die gleichen, die nach einen Preis-Cut gschriehen haben.

    das mit der PS2-Kompatibilität ist wiedrum ein anderes thema. und gewiss ein heikles, das die gemüter erhitzt.

    wie wichtig ist euch das ganze ?
  • Syrok Designer, Tarsier Studios 8 Okt 2007 17:58:16 14,104 Beiträge
    Gesehen vor vor 5 Tagen
    Registriert vor 14 Jahren
    Mir, da ich bereits die Konsole habe, ist es gar nicht mehr wichtig.
    Wenn ich mich aber jetzt zu einer PS3 entscheiden würde, würde ich mit Sicherheit das Starterpaket wählen, nicht weil es noch Abwährtskompatibilität hat (PS1 Spiele gehen sowieso bei beiden Varianten), oder mehr GB Speicherplatz, oder mehr USB Eingänge hat, sondern schlicht und ergreifend weil sie günstiger ist.
Bitte einloggen, um zu antworten

Sometimes posts may contain links to online retail stores. If you click on one and make a purchase we may receive a small commission. For more information, go here.